Bedarfsplanung

Konzept bestimmt unsere Arbeitsweise. Eine gründliche Bedarfsanalyse ist die Voraussetzung für ein Pflichtenheft mit den wirklich benötigten Leistungen. Hier sind Sachverstand und Kommunikation gefordert, denn häufig stellen die Vernetzungen von Anwendung, Technologie und Wirtschaftlichkeit den einzelnen Anwender im Krankenhaus vor eine kaum lösbare Aufabe.

Unsere Kunden nutzen die Erfahrung und den Austausch in der Gemeinschaft, bevor Festlegung und Beschaffung erfolgen. So sparen sie häufig Zeit und Geld, weil gemeinsame Ressourcen eingesetzt werden können. Sollten Analyse und Fachplanung einen Spezialisten oder ein Planungsbüro erfordern, so verfügt die LEG GmbH über leistungsfähige und zugleich wirtschaftliche Lösungen und Partner.

LEG GmbH Leistungs- und Einkaufsgemeinschaft für Krankenhäuser • 21614 Buxtehude • Telefon (04141) 97 2451 • Fax (04141) 97 2459